zum Sonntag

von meiner Tochter Vivien

w o r d s by Johannes Stangl.
stiller, lauter Held. 🌍🌎🌏💚

“ ‚Will man heute eine kurze Geschichte des Universums erzählen, geht sie in etwa so: Vor 13,8 Milliarden Jahren, direkt nach dem Urknall, expandierte das sengend heiße Weltall rasend schnell, und irgendwann verklumpte die auseinander strebende Materie hier und da. Mit der Zeit bildeten sich Galaxien, Sterne und an etlichen Orten auch Planeten. Auf mindestens einem von ihnen blicken heute neugierige Lebewesen in den Nachthimmel – und lernen dabei immer mehr über den Kosmos da draußen.‘

Diese neugierigen Lebewesen sind das größte Wunder des bekannten Kosmos. Sie sind die einzigen Daseinsformen, die über die Grundlagen der Realität, die sie bewohnen, nachdenken können. Sie sind die einzigen Wesen, die Faszination empfinden können gegenüber der atemberaubenden Schönheit ihrer Welt und der unfassbaren Größe ihres Universums.

Und doch nähren sie täglich die destruktiven Kräfte, die ihnen allen in absehbarer Zeit ein Ende bescheren könnten.
Sie missachten einander und sie missachten sich selbst.
Sie streben nach Macht über einander und über sich selbst.
Sie führen Kriege gegeneinander und gegen sich selbst.

Und sie verwüsten in ihrer Kurzsichtigkeit die wenige Kilometer breite Biosphäre ihres Heimatplaneten, die ihnen Schutz vor dem tödlichen Vakuum des Weltalls bietet.
Ihr neugierigen Lebewesen seid womöglich der einzige bewusste Teil des 96 Mrd. Lichtjahre weiten Kosmos. Der einzige Lichtpunkt in ewiger Finsternis.

Ihr neugierigen Lebewesen solltet aufpassen auf einander und auf euch selbst. Wäre es nicht ewig schade, dem Universum sein Bewusstsein zu nehmen?“

 

 

mehr davon auf ihrem Blog

http://vanillahollica.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.