THINKING – Denken

Denken

denken-gehirn-bild-vektor-material_23-2147490207

Dieses Gedicht erinnert uns an das Ausmaß der Macht, die wir in unserem eigenen Leben haben.

Der Erfolg in unserem Leben liegt letztlich bei uns, und es liegt an uns, diese Denkweise – diese Verantwortung – zu akzeptieren, die wir erreichen können, wenn wir glauben. Eine einfache positive Einstellung genügt, um uns dazu zu bringen, aufzustehen und die Herrschaft zu übernehmen.

Wir können entweder passiv leben oder uns aktiv darum bemühen, das zu ändern, was uns nicht gefällt oder was wir in unserem Leben verbessern wollen. Wir müssen uns nicht mit weniger zufrieden geben „Es ist alles im Geisteszustand.“

 

Poem

If you think you are beaten, you are;
If you think you dare not, you don’t.
If you’d like to win, but you think you can’t,
It is almost a cinch- you won’t.
If you think you’ll lose, you’ve lost;
For out in this world we find
Success begins with a fellow’s will
It’s all in the state of mind.
If you think you’re outclassed, you are;
You’ve got to think high to rise.
You’ve got to be sure of yourself before
You can ever win the prize.
Life’s battles don’t always go
To the stronger or faster man;
But sooner or later the man who wins
Is the one who thinks he can!

 

 

„Denken“ ist ein Gedicht von Walter D. Wintle, einem Dichter, der im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert lebte. Über Details seines Lebens ist wenig bis nichts bekannt. „Denken“ wird auch als „Der Mann, der denkt, dass er kann“ bezeichnet. Im 20. Jahrhundert wurden verschiedene Versionen des Gedichts veröffentlicht. Bis heute ist nicht bekannt, welche Version die Originalversion richtig darstellt. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass die mindestens 1905 („Unity“ College Magazine) veröffentlichte Version das ursprüngliche und unveränderte Gedicht verkörpert. Das genaue Datum der ersten Originalveröffentlichung von „Thinking“ ist unbekannt
Thinking (poem)
From Wikipedia, the free encyclopedia
.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.