Die Energie der Städte

In Großstädten zu leben kann anstrengend sein, aber es gibt Schritte, die unternommen werden können, damit alles in Harmonie funktioniert.

Die Städte, in denen wir leben, haben Seelen.

Unsere Städte konsumieren, erschaffen, entwickeln und atmen viel auf dieselbe Weise, wie Mutter Natur es tut.

Jede Stadt ist einzigartig und wird nicht nur von den Menschen definiert, die sie ihr zu Hause nennen, sondern auch von der Energie, die sie ausstrahlt.

Einige Städte sind von einer Aura unerschütterlicher Ruhe erfüllt, während andere selbst in den frühen Morgenstunden immer frenetisch wirken.

Viele inspirieren die Kreativität in uns oder machen neugierig.

Die Energie einer Stadt hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Geografie, der Bevölkerung, der Industrie und der Kultur.

Das Wohnen in einer Stadt voller Lagerhäuser und Fabriken fühlt sich ganz anders an als das Wohnen in einer von Künstlern und Museen bevölkerten Stadt.

Einige Städte erheben die Seele, während andere sie zu zerquetschen scheinen, und das Schicksal kann uns zu beidem führen.

Wenn sich das urbane Zentrum, das Sie derzeit zu Hause anrufen, bedrückend anfühlt oder Ihre Vitalität raubt, ziehen Sie einen Umzug in ein Gebiet in Betracht, das fürsorglicher ist.

Sie werden vielleicht feststellen und bemerken, dass es unmöglich ist, Ihre Stadt zu verlassen, wenn die Umstände in Ihrem Leben Sie zum Bleiben zwingen oder das Universum Pläne für Sie hat, die Ihren Aufenthalt mit sich bringen, wie in meinem Fall.

Um mit dem Stress des Arbeitens und Spielens in einer Umgebung fertig zu werden, die Sie nicht mögen, oder die Ihnen schwer fällt (nicht immer, aber an manchen Tagen), fragen Sie sich zunächst, wie Sie sich in der Stadt fühlen, in der Sie leben. Dann unternehmen Sie Schritte, um Ihr Zuhause, Ihre Arbeitsräume und Ihr Leben von der Energie zu reinigen, die Sie nach unten zieht.

Versuchen Sie, Ihre persönlichen und beruflichen Bereiche mit Salbei oder Süßgras zu verwischen, um Negativität zu zerstreuen. Wenn Sie einen Quarzkristall an oder in der Nähe Ihrer Person aufbewahren, können Sie sicherstellen, dass immer positive, liebevolle Energie in der Nähe ist, aus der Sie schöpfen können, wenn Sie sich von Ihrer Stadt betroffen fühlen.

Und Sie können Ihren Beitrag zur Förderung einer guten Energie leisten, indem Sie jeden Morgen und jede Nacht Liebe und weißes Licht von Ihrem Herzen in die Stadt senden.

Wenn Sie sich immer mehr der Art und Weise bewusst werden, in der sich Ihre Stadt anfühlt, können Sie Ihre Reinigungsbemühungen verfeinern, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Wenn Sie nach anderen Ausschau halten, die sich motiviert fühlen, den Energiefluss Ihrer Stadt zu reinigen, können Ihre gemeinsamen Anstrengungen zu einer größeren Bewegung werden, die Heilung und Wohlwollen fördert.

Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie nach einiger Zeit allmählich zu den Aspekten Ihres Gebietsschemas hingezogen werden, die Sie anregen und Ihnen helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Gutes Gelingen und einen schönen Start ins Wochenende, von Petra aus Wien

 

 

Foto:  (c) herold.at

2 Comments »

  1. Wertvolle Idee und Tipps für ein Leben in der Stadt und der Dichte der Menschen. Die Reinigung von uns selbst und unserem Umfeld, in dem wir tagtäglich unser Leben verbringen, ist sehr wichtig . Danke Petra , ich werde den Beitrag gerne weiterleiten .

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.