Fünf Minuten bis zum Glück

Wenn Sie keine natürlich, von sich heraus glückliche Person sind, nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um das zu pflegen, was Sie glücklich macht.

Bildergebnis für glück

Bild (c) feel-glueck-koeln.

Es kann so leicht passieren, sich in den Strapazen des modernen Lebens zu verfangen, dass wir vergessen, dass das Glück nicht mit Auflagen verbunden sein muss. Glück wird zu etwas, das wir planen und anstreben müssen – eine hart errungene Emotion – und nur dann, wenn wir keine Sorgen haben, unsere Gedanken zu beschäftigen.

In der Tat ist die überwältigende Freude nicht die ausschließliche Domäne derjenigen, die keine Zeit und keine Probleme haben.

Viele der glücklichsten Menschen auf der Erde sind auch diejenigen, die die größten Herausforderungen meistern.

Sie haben gelernt, sich Zeit für diese einfachen, aber großartigen Genüsse Zeit zu nehmen, die schnell und einfach genossen werden können. Ein fröhliches Herz zu kultivieren dauert nicht länger als fünf Minuten. Das daraus resultierende Vergnügen wird weder komplex noch kompliziert, aber es wird tiefgründig sein und als Erinnerung daran dienen, dass es immer einen Grund zum Lächeln gibt.

So sehr, dass ein Gefühl, von Extase erfüllt zu sein, in fünf Minuten erreicht werden kann. Vielleicht kann es durch das Genießen einer armonatischen Tasse unseres Lieblingstees hervorgerufen werden, durch den von uns angelegten Garten zu spazieren, in einem Tagebuch über die Ereignisse des Tages zu sschreiben, beim Tagträumen kritzeln oder tief durchzuatmen, während wir die Stille um uns herum hören.

In Gesellschaft eines guten Freundes oder  Verwandten können wir ein paar dumme Witze teilen, einen Walzer im Raum genießen, eine schnelle Kartenhand spielen oder sich durch leichtes Gespräch wieder verbinden.

Der Schlüssel ist, zuerst zu erkennen, was uns schwindelerregend glücklich macht.

Wenn wir nur das tun, von dem wir glauben, dass es uns zufrieden macht, werden unsere fünf Minuten nicht besonders befriedigend sein. Wenn wir uns die Freiheit erlauben, das zu tun, was uns Freude macht, können fünf Minuten von 14 Wachstunden unser Leben unermesslich aufhellen.

Wenn wir am wenigsten Zeit oder Energie haben, um uns der Freude zu widmen, müssen wir uns am meisten entspannen und am meisten Spaß haben. Wenn Sie das Glück zu einer Priorität machen, können Sie jeden Tag fünf Minuten finden, um sich den Dingen zu erfreuen, die Sie begeistern.

Schließlich werden Ihre GlücksAUSbrüche zu einem festen Bestandteil Ihrer Routine. Wenn Sie zunächst Aktivitäten ausüben, die Sie bereits genießen, und dann allmählich neue und verschiedene Möglichkeiten zur Erfüllung Ihrer täglichen fünf Minuten des Glücks ausdenken, werden Sie nie ohne Lächeln sein.

 

einen gesegneten Tag

die Petra

 

Kleebild de.Wikipedia.org (c)

2 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.