Energie schützen & Personal Attention

 

könnte „esoterisch“ wirken, ist es aber NICHT!

 

Es scheint, als ob wir heute besonders sensibel für Ihre Umgebung sind, wodurch wir uns anfällig für die Handlungen und Bemerkungen anderer fühlen könnten.

Unser Gefühl der Wehrlosigkeit kann auf die Erfahrung zurückzuführen sein, von anderen verletzt worden zu sein. Vielleicht können wir heute an der Entwicklung von Techniken arbeiten, mit denen wir uns schützen können, wenn wir uns ausgesetzt fühlen.

In unserem geistigen Auge möchten wir uns vielleicht vorstellen, von einer dünnen Hülle aus silbernem Licht umgeben zu sein. Stellen wir uns dieses Licht vor, das uns vollständig mit warmer und schützender Energie bedeckt.

Während wir darin eingewickelt sind, können wir uns vorstellen, dass nichts uns verletzen kann – es ist ein energetischer Schild, der uns vor Schaden schützt, aber Liebe zulässt. Wir können versuchen, dies zu verwenden, wenn wir uns ausgesetzt fühlen, und wir werden möglicherweise feststellen, dass es uns die Kraft gibt, die wir benötigen, um sicher zu sein.

Wenn wir uns vorstellen, dass wir von schützender Energie umgeben sind, wenn wir uns verwundbar fühlen, erhalten wir ein wunderbares Werkzeug, um uns vor Verwundungen zu schützen. Wenn wir uns ausgesetzt fühlen, ist es leicht, nicht nur von anderen verletzt zu werden, sondern auch Menschen auszuschließen. Wir erhöhen unsere Abwehrkräfte und schaffen dadurch ein größeres Gefühl der Bedrohung.

Die Vorstellung von Energie um uns herum, die durchlässig und hell ist, schützt uns jedoch.

Es ermöglicht die Heilung von Energie von anderen, was uns wiederum hilft, jeglichen Schaden, den wir erleiden könnten, zu zerstreuen. Indem Sie sich heute öffnen lassen, ohne Ihre Grenzen zu gefährden, schaffen Sie einen Raum, in dem Sie in Zeiten, in denen Sie sich für andere sensibel fühlen, immer geschützt sind.

 

Persönliche Aufmerksamkeit

Der Wunsch, mit anderen zusammen zu sein, und nicht zu können, kann heute zu Frustration führen, insbesondere wenn Sie die meiste Zeit alleine verbringen.

Anstatt das Gefühl zu haben, dass der heutige Tag nicht so verläuft, wie Sie es möchten, sollten Sie sich Zeit nehmen, um die Aktivitäten zu erledigen, die Ihnen Spaß machen.

Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um zu trainieren, in Ihr Tagebuch zu schreiben oder zu meditieren. Vielleicht möchten Sie sich auch ausruhen und Ihre eigene Gesellschaft genießen.

Wenn Sie heute aus Ihrem persönlichen Brunnen trinken, werden Sie vielleicht feststellen, dass sich Möglichkeiten, sozial zu sein, offenbaren. Sie müssen mehr in Ihre sozialen Arenen bringen, wenn Sie Zeit damit verbracht haben, auf sich selbst zu achten.

Unsere Beziehung zu uns selbst ist genauso wichtig wie jede andere Beziehung in unserem Leben. Es ist leicht zu glauben, dass wir keine Zeit mit uns selbst einplanen müssen, da wir uns überall hin mitnehmen.

Die Wahrheit ist, dass die Zeit, die wir in der Gesellschaft anderer verbringen, die Aufmerksamkeit ist, die wir unseren anderen Beziehungen widmen, und wenn wir uns keine Zeit nehmen, dann berauben wir uns unserer eigenen Gesellschaft. In diesen Momenten hören wir nicht mehr, was wir sagen, und verlieren langsam unser Zentrum.

Unsere anderen Beziehungen beginnen ebenfalls zu leiden, denn wenn wir nicht für uns selbst präsent sein können, besteht die Möglichkeit, dass wir für andere nicht präsent sind.

Genießen Sie noch heute Ihre eigene Gesellschaft, und Sie werden feststellen, dass auch andere Ihnen folgen können, auf ihrem eigenen Weg.

 

schönen Samstag aus Wien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.